Newsroom

PRESSEMELDUNGEN

 

SUMMER SCHOOL 2017 WARTET MIT VIELVERSPRECHENDER AGENDA

Frauen die den Wiedereinstieg suchen, können sich jetzt noch bewerben

Vom 24. Juli bis 4. August 2017 dreht sich bei der Summer School wieder alles um die Unternehmensgründung von Frauen nach der Eltern- oder Pflegezeit. Innerhalb von 14 Tagen wird den Teilnehmerinnen die Möglichkeit geboten, sich bei dem Schritt in die Selbständigkeit unterstützten zu lassen. Erlesener Partner ist das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“.

Weiterlesen

 

SUMMER SCHOOL 2017 – GEFRAGT SIND FRAUEN MIT INSPIRATION UND GRÜNDERWILLE

Die bpw-akademie und die Hochschule Brandenburg unterstützen Wiedereinsteigerinnen beim Start in die berufliche Selbständigkeit

München, 11.April 2017  
2017 wird für 15 Frauen das Jahr des Unternehmertums: Zum dritten Mal in Folge unterstützt die bpw-akademie und die Hochschule Brandenburg Frauen bei ihrem Schritt in die Selbständigkeit. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ gefördert. Die Summer School 2017 öffnet in diesem Jahr vom 24. Juli bis 4. August 2017 Tür und Tor für alle Frauen, die nach einer Familienpause ihre Geschäftsidee in ein konkurrenzfähiges Start-Up-Unternehmen umwandeln möchten.

Weiterlesen

 

 

IN ZWEI WOCHEN ZUR UNTERNEHMERIN!

Jetzt bewerben und an der „Summer School 2016“ der bpw-akademie und dem „Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend“ teilnehmen

München/ Berlin, 25. April 2016
Kinder groß und jetzt? Die „Summer School 2016“ bietet auch in diesem Jahr wieder 15 Frauen die Chance, nach der Familienphase ihre Geschäftsidee in die Tat umzusetzen. Von renommierten Dozenten erhalten die Teilnehmerinnen in einem 10-tägigen Workshop das Rüstzeug für die eigene Selbständigkeit.

Weiterlesen

 

DURCHSTARTEN IN DIE SELBSTÄNDIGKEIT

bpw-akademie und die Hochschule Neu-Ulm bieten Starthilfe für Frauen nach der Familienphase

München, 26. März 2015
Start-ups und Themen rund um die Gründerszene sind besonders in Düsseldorf derzeit in aller Munde. Besonders die Stadt unternimmt
große Anstrengungen, um möglichst viele junge Gründer nach Düsseldorf zu locken. Entsprechend ließ es sich auch Oberbürgermeister
Thomas Geisel nicht nehmen, ein Projekt an der Düsseldorfer Hochschule zu besuchen, bei dem es genau um dieses Thema ging. Mit einer Besonderheit. Denn die meisten Teilnehmer der sogenannten Summer School an der ehemaligen Fachhochschule waren schon etwas älter. Und noch etwas machte dieses Projekt besonders, denn es nahmen ausschließlich Mütter teil, die nach ihrer Elternpause wieder ins Berufsleben starten wollen.

Weiterlesen

 

PRESSEVERÖFFENTLICHUNGEN

SUMMER SCHOOL 2017 – BERLINER LOKALNACHRICHTEN 

Das bewährte Modell der Summer School 2017 für Frauen nach der Eltern- oder Pflegezeit als Wiedereinsteigerinnen und für Frauen, die in die berufliche Selbständigkeit starten, findet vom 24. Juli bis 4. August 2017 statt. Das Thema: alles rund um die Unternehmensgründung. 

Berlin, 17. Mai 2017  
Innerhalb von 14 Tagen wird den Teilnehmerinnen die Möglichkeit geboten, sich bei dem Schritt in die Selbständigkeit unterstützten zu lassen. Erlesener Partner ist das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“.

2017 wird für 15 Frauen das Jahr des Unternehmertums: Zum dritten Mal in Folge unterstützt die bpw-akademie und die Hochschule Brandenburg Frauen bei ihrem Schritt in die Selbständigkeit. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ gefördert. Die Summer School 2017 öffnet in diesem Jahr vom 24. Juli bis 4. August 2017 Tür und Tor für alle Frauen, die nach einer Familienpause ihre Geschäftsidee in ein konkurrenzfähiges Start-Up-Unternehmen umwandeln möchten.

Weiterlesen

 

SUMMER SCHOOL 2017 WARTET MIT VIELVERSPRECHENDER AGENDA

Frauen die den Wiedereinstieg suchen, können sich jetzt noch bewerben

München, 16.5.2017
Vom 24. Juli bis 4. August 2017 dreht sich bei der Summer School wieder alles um die Unternehmensgründung von Frauen nach der Eltern- oder Pflegezeit. Innerhalb von 14 Tagen wird den Teilnehmerinnen die Möglichkeit geboten, sich bei dem Schritt in die Selbständigkeit unterstützten zu lassen. Erlesener Partner ist das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“.

Weiterlesen

 

SUMMER SCHOOL 2017 – REGENSBURGER NACHRICHTEN

Auch dieses Jahr bietet die Summer School der bpw Akademie an der Technischen Hochschule Brandenburg Müttern mit Geschäftsideen eine Plattform um diese auszureifen und den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

5. Mai 2017
Das bpw - Business and Professional Women - Netzwerk ist eine internationale Bewegung, die sich für die berufliche Laufbahn von Frauen einsetzt. Allein in Deutschland umfasst dieser 40 Clubs und bietet immer wieder interessante Veranstaltungen und Möglichkeiten für die berufliche Weiterbildung von Frauen an.

Weiterlesen

 

PERSPEKTIVE WIEDEREINSTIEG 

Vielfältige Kontakte, gute Gespräche: Aktionsprogramm „Perspektive Wiedereinstieg“ auf der WoMenPower 2017

Über großen Zulauf freuten sich die Kolleginnen von Bundesfamilienministerium, Servicestelle und dem ESF-Modellstandort Göttingen beim Karrierekongress WoMenPower, der am 28. April 2017 im Rahmen der Hannover Messe stattfand. Sowohl mit Unternehmensvertreterinnen als auch mit Wiedereinsteigerinnen fanden intensive, für beide Seiten gewinnbringende Gespräche statt.

Weiterlesen

 

 

SUMMER SCHOOL 2017 – GEFRAGT SIND FRAUEN MIT INSPIRATION UND GRÜNDERWILLE

Die bpw-akademie und die Hochschule Brandenburg unterstützen Wiedereinsteigerinnen beim Start in die berufliche Selbständigkeit

München, 10.April 2017  
2017 wird für 15 Frauen das Jahr des Unternehmertums: Zum dritten Mal in Folge unterstützt die bpw-akademie und die Hochschule Brandenburg Frauen bei ihrem Schritt in die Selbständigkeit. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ gefördert. Die Summer School 2017 öffnet in diesem Jahr vom 24. Juli bis 4. August 2017 Tür und Tor für alle Frauen, die nach einer Familienpause ihre Geschäftsidee in ein konkurrenzfähiges Start-Up-Unternehmen umwandeln möchten.

Weiterlesen

 

START-UP-CRASHKURS FÜR MÜTTER IN DER HOCHSCHULE

Während eines zweiwöchigen Projektes lernen 15 Mütter alles rund um das Thema Gründung.

Rheinische Post, 9. April 2016
Kinder groß und jetzt? Die „Summer School 2016“ bietet auch in diesem Jahr wieder 15 Frauen die Chance, nach der Familienphase ihre Geschäftsidee in die Tat umzusetzen. Von renommierten Dozenten erhalten die Teilnehmerinnen in einem 10-tägigen Workshop das Rüstzeug für die eigene Selbständigkeit.

Weiterlesen

 

BERICHTERSTATTUNG SUMMER SCHOOL 2016

Hochschulradie Düsseldorf, August 2016  

 

 

DIE BPW-AKADEMIE IM DUB UNTERNEHMER-MAGAZIN

Dezember 2015  

Weiterlesen