Andrea Basse-Schröter

ANDREA BASSE-SCHRÖTER

Andrea Basse - Schröter, Animation www.anicolla.de

2D Animationsfilme (animierte Collagen) - individuell gestaltete Videos

Lebt in Bamberg.

Im Web: www.anicolla.de
 

Meine Geschäftsidee

2D Animationsfilme (animierte Collagen)

2D Animationsfilme sind für verschiedene Einsatzbereiche interessant. Sie eignen sich als Werbefilm, Erklär-Video, Filmvorspann, Zwischenfilm, Buchtrailer, uvm.

Videos sind ein hilfreiches Instrument, um eine Idee oder ein Produkt voranzubringen.

Sie lassen sich einfach in eine Website oder einen Blog einbinden und können potentiellen Partnern, Geldgebern oder Kunden schnell an die Hand gegeben werden.

Anicolla entwickelt in enger Zusammenarbeit mit den Kunden Videos, die deren Ideen passend und kreativ transportieren. Der Animationsstil wird speziell auf das Produkt zugeschnitten – es entstehen individuell gestaltete Videos, die Aufmerksamkeit wecken und zum Handeln animieren.

Speziell für Startups und GründerInnen bietet anicolla ein Einsteigerprodukt an.

Diese benötigen ein passendes Video oft in kurzer Zeit, Flexibilität in der Zusammenarbeit und das zu einem attraktiven Preis. Große Agenturen können nicht auf diese Bedürfnisse eingehen. Hier setzt anicolla an – es entstehen in enger Zusammenarbeit in kurzer Zeit gut gestaltete Videos, die stetig weiter entwickelt werden können. So kann sich schon in der Gründungsphase eine Partnerschaft etablieren

Ich bin…

  • verheiratet und Mutter von einem 3-jährigen Sohn.
  • Nach einem Architekturstudium an der TU Dresden (Abschluss 2004 Dipl.-Ing.) habe ich mich mit dem Aufbaustudium Film- und Fernsehszenenbild (Abschluss 2008 – Diplom) auf die Umsetzung von filmischen Räumen spezialisiert. Hierbei lag mein Schwerpunkt immer auch auf grafischer Gestaltung, Layout und Collagen.
  • Bei meiner mehrjährigen Tätigkeit im Bereich Szenenbild für Film- und Fernsehproduktionen habe ich mein filmisches Denken und meinen gestalterischen Blick weiterentwickelt. Dadurch bin ich auch gut vernetzt mit Filmschaffenden, Grafikern und Designern.
  • Bei anicolla kann ich all diese Fähigkeiten und Kontakte nutzen, damit meine Kunden ein Video bekommen, das ihre Geschäftsidee oder ihr Produkt wirkungsvoll in Szene setzt.

 

Mit meiner Geschäftsidee möchte ich dazu beitragen dass…

  • gute Ideen und Produkte einen entsprechenden, individuellen Animationsfilm bekommen
  • gute Ideen und Produkte  durch diese Filme schneller verbreitet und bekannt werden
  • der Kunde aktiv an der Entwicklung seines Filmes mitarbeiten kann
  • ein kurzweiliges Seherlebnis für den Zuschauer geschaffen wird
  • Animationsfilme entstehen, die im Gedächtnis bleiben, ein bestimmtes Gefühl auslösen, zum Handeln animieren oder zum Weiterdenken anregen

 

Meine Vision dabei ist…

  • es noch mehr gute, klare Gestaltung im Internet gibt
  • ein kreativer Ansatz auch gut und klar strukturiert sein kann
  • der (End)Kunde ernst genommen wird und nicht mit standardisierten, überfrachteten und viel zu langen Filmen konfrontiert wird

 

 

Zurück zu Portraits